Ob er es kann, das wissen nur Sie – doch wir können ihm den Start erleichtern.

Unternehmens­­nachfolge

Typischer Fall aus unserem Kanzlei­­alltag: Ein Vorzeigebetrieb aus der mechanischen Fertigung, GmbH, 47 Mitarbeiter, daneben noch eine Grundbesitz-GmbH & Co. KG. Aufgebaut mit eigener Hände Arbeit. Und der Wunsch, dass das Lebenswerk erfolgreich fortgeführt wird.

Nun gilt es, die Unternehmens­­nach­­folge optimal zu regeln. Ob Generationswechsel im eigenen Unternehmen, neue Investoren oder Management-Buy-out – alle Veränderungen können ohne die richtige steuerliche Beratung mit Risiken und hohen Steuern verbunden sein.

In den vergangenen Jahren haben wir zahlreiche Unter­­nehmens­­nachfolgen geregelt – und zwar steuer­­schonend und erfolgreich.

Nicht wenige unserer Mandanten haben bei der Schenkung ihrer Unternehmensanteile an die nach­­folgende Generation bereits die Ziellinie für die vollständige oder teilweise Entlastung („Option 100“ oder „Regel­­verschonung“) von der Schenkungs­­steuer erreicht.

Auch Arbeitsplätze bleiben erhalten. Eine gute Lösung, die uns freut, weil sie auch unsere eigenen hohen Ansprüche erfüllt.