Zuhören, bevor man spricht.
Sagen, was man denkt.
Und halten, was man verspricht.

Rainer Gatzmaga

Schon 2002 macht sich Rainer Gatzmaga mit seiner eigenen Kanzlei selbstständig. Zuvor sammelt er Erfahrungen in renommierten mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsge­sellschaften. Um fundiert, klug und unab­hängig beraten zu können, braucht es Intuition, ein Gespür für Menschen und den Mut zu klaren Worten.

Und man muss die Branche und das Geschäftsmodell des Mandanten verstehen. Mittel­ständler suchen Berater, die mittel­ständisch geprägt sind. Rainer Gatzmaga verfügt über diese Expertise aus seiner langjährigen Beratungstätigkeit vor allem für das produzierende Gewerbe: von A wie Anlagenbau bis Z wie Zahnlabor.

Unabhängige Beratung auf Augenhöhe führt nach­weislich zu besseren Ergebnissen für den Mandanten.

Und darum geht es.

VITA

Berufspraxis und Ausbildung

1989 – 1994

Studium Betriebswirtschaft, Friedrich-Alexander-Universität-Erlangen-Nürnberg, Diplom-Kaufmann Univ. 

1994 – 2000

Bansbach Schübel Brösztl & Partner GmbH, Stuttgart Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs­gesellschaft (damals 170 Mitarbeiter), ab 3/1998 als Prokurist

1998

Steuerberaterexamen
Erteilung Prokura

2000

Wirtschaftsprüferexamen

2001

LANG und PARTNER GbR, Schwäbisch Hall
Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

seit 2002

selbstständig

Persönliches

Geboren am 23.2.1968 in Crailsheim,
verheiratet, zwei Töchter, Wohnort Ilshofen

An erster Stelle kommt für Rainer Gatzmaga die Familie. Mindestens einmal im Jahr packt alle die Abenteuerlust und es geht zusammen „auf große Fahrt“. Auch Skifahren gehört zu den gemeinsamen Aktivitäten. Fit hält er sich am liebsten mit langen Lauf-Runden in der Natur. Rainer Gatzmaga mag Rock und Pop. Seine beiden Töchter sind immer wieder erstaunt, welche Anekdoten er aus der Rock- und Popgeschichte zu erzählen weiß.